Ab dem 4. November 2020 startet das neue digitale Offene Abend mit neuem spannendem Angebot und im neuen Outfit!
Hier geht s zur Seite des Offenen Abends digital.

Folgende Präsenzveranstaltungen können zur Zeit leider nicht durchgeführt werden. Alternativ bietet das FabLab die digitalen Offenen Abende an.

Unsere offenen Angebote eignen sich am besten für Einzelpersonen und kleine Gruppen. Spezielle Gruppenangebote (für Schulen, Firmen und Gruppen >5 Personen) findet ihr hier.

Egal ob ihr konkrete Projekte in Planung habt oder einfach mal die neusten Technologien wie Virtual-Reality und 3D-Druck selbst erleben wollt. Wir werden versuchen euch an den offenen Abenden alle Möglichkeiten des Fablabs zu vermitteln und nutzbar zu machen. Dazu haben wir zwei offene Angebote für alle Interessierten.

Offener Abend (1. und 3. Mittwoch im Monat 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr)
Die ideale Gelegenheit, das FabLab und all unsere Möglichkeiten unverbindlich kennen zu lernen. Du hast eine tolle Idee, ein kleines Problem, oder möchtest einfach etwas richtig cooles selber gestalten? Ob 3D-Drucker, Lasercutter oder T-shirt Presse, Arduino, Funduino oder RaspberryPi. Unser Team vor Ort hilft euch, eure Ideen Wirklichkeit werden zu lassen.
Aber: Wir sind keine Dienstleister. Bei uns heißt es „Do it Yourself“. Wir geben euch das Wissen, die Möglichkeiten und die Geräte an die Hand und dann dürft ihr loslegen. Denn selbstgemacht schmeckt ist schließlich immer noch am besten 😉 Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Solltet ihr ein spezielles Gerät benutzen wollen, erkundigt euch am besten kurz vorher, ob es verfügbar und benutzbar ist. Das gleiche gilt für Teammitglieder mit Expert*innenwissen.

Projektabend (1., 2. und 3. Dienstag im Monat 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr)
Du hast ein Projekt, dass du alleine nicht umsetzen kannst? Du suchst Mitstreiter*innen auf dem Weg zur Innovation? Du hast Lust, dich an einem tollen neuen Projekt zu beteiligen? Dann ist der Projektabend etwas für dich. Komm vorbei und bringe dein Projekt mit. Wir geben dir den Startkick und unterstützen dich in der Planung, Machbarkeitsprüfung und Beschaffung von Materialien. Und vielleicht findet du sogar neue Wegbegleiter*innen auf deiner Ideenreise. Bitte meldet euch im Vorfeld kurz unter [Mail] zum Projektabend an. Wir freuen uns auf euch.

Anmeldung und Sicherheitsrichtlinien
Damit Ihr nicht nur schauen sondern auch selbst aktiv werden könnt, ist eine Laborunterweisung notwendig. Diese bekommt ihr von unserem Team vor Ort. Aus versicherungstechnischen Gründen dürfen Minderjährige unter 14 unser Labor nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten nutzen. Minderjährige über 14 benötigen schon beim ersten Besuch eine Unterschrift der Erziehungsberechtigten auf dem Anmeldeformular. Das könnt ihr unten herunterladen und ausdrucken. Unser Laborordnung stellen wir euch auch zur Verfügung.